Tickets
Musicalreisen
42nd street
Aida
Blue man group
Buddy das Musical
Cabaret
Cats
Daddy Cool
Das Mädchen Rosemarie
Das Sams Musical
Das Wunder von Bern
Der Schuh des Manitu
Glöckner v. Notre Dame
Der kleine Eisbär
Die 3 Musketiere
Die 3 von der Tankstelle
Die Schöne und das Biest
Die unendliche Geschichte
Dirty Dancing
Elisabeth
Emil u. die Detektive
Evita
Falco meets Amadeus
Frühlings Erwachen
Grease
Hair
Hairspray
Heiße Ecke St. Pauli
Herr der Ringe Musical
High School Musical on Ice
Hinterm Horizont
Holiday on Ice
Ich, Marlene
Ich war noch niemals in NY
Ich will Spaß
Jekyll & Hyde
Jesus Christ Superstar
Kein Pardon
Kiss me Kate
König der Löwen
Les Miserables
Liebe stirbt nie
Ludwigmusical
Mamma Mia
Marie Antoinette
Miami Nights
Moses Musical
Mozart
Oh what a night
Päpstin Musical
Pettersson u.Findus
Petticoat
Phantom der Oper
Pinkelstadt
Prinzessin Diana Musical
Rebecca
Robin Hood
Rocky Horror Show
Rocky Musical
Salzsaga
Saturday Night Fever
She loves you
Sister Act
Sound of Music
Spamalot
Starlight Express
Tabaluga
Tanz der Vampire
Tarzan
The Elvis Story
The Producers
Thriller-Live
Titanic
Villa Sonnenschein
Gefährten
We will rock you
West Side Story
Wicked-Die Hexen von Oz
Wind of Change
Blickpunkt Musical
Impressum

 

http://disney.go.com/
disneylive/highschoolmusical/ 
Die offizielle Homepage

 

High School Musical on Ice

Tickets

Am Anfang stand der vor allem bei jüngerem Publikum beliebte Fernsehfilm „High School Musical“, dem noch eine Fortsetzung folgte. Die Show „High School Musical on Ice“ vereint nun beide Filme für junge und jung gebliebene Zuschauer in einem romantischen, farbenfrohen Spektakel zum Mitsingen.
Das die ganze Story untermalende Ice-Skating ist nicht auf Wettkampfniveau, aber es soll ja auch der Unterhaltung dienen. Musikalisch ist die Show durchzogen von einigen Ohrwürmern, die den Fans schon aus beiden Filmen bekannt sind. Die Tanzschritte, die selbst geübten Tänzern an trockenem Land Schwierigkeiten bereiten dürften, meistern die Darsteller spielend. Und auch der Umgang der Sportler mit den Basketbällen auf dem Eis ist durchaus sehenswert.
Erwachsene, die mit der Story nicht vertraut sind, müssen nicht verzweifeln. Der Plot ist schnell umrissen: Der charmante Athlet Troy Bolton und die smarte Schülerin Gabriella Montez, begegnen sich zufällig beim Vorsingen für das traditionelle Wintermusical an ihrer Schule, der East High Albuquerque. Dieses Vorhaben schlägt große Wellen auf der High-School. Zum einen zerfallen dadurch die Hoffnungen der vormaligen Stars, Sharpay Evans und ihres Bruders, auf die Hauptrollen. Aber auch Troys Mannschaftskollegen aus dem East High Wildcats Basketball-Team, sowie die Mädchen aus dem Zehnkampf-Team, zu denen auch Gabriellas Schwester zählt, haben Probleme mit den Musical-Ambitionen von Troy und Gabriella.
Im zweiten Akt, der an die Fortsetzung „High School Musical 2“ angelehnt ist, arbeitet die ganze Clique in einem Country-Club, der den Eltern von Sharpay und Ryan gehört. Baseball und Golf ersetzen an dieser Stelle Basketball. Sharpay beginnt Intrigen zu spinnen, um doch noch die Hauptrolle zu ergattern und treibt einen Keil zwischen Gabriella und Troy.

DVD: