Tickets
Musicalreisen
42nd street
Aida
Blue man group
Buddy das Musical
Cabaret
Cats
Daddy Cool
Das Mädchen Rosemarie
Das Sams Musical
Das Wunder von Bern
Der Schuh des Manitu
Glöckner v. Notre Dame
Der kleine Eisbär
Die 3 Musketiere
Die 3 von der Tankstelle
Die Schöne und das Biest
Die unendliche Geschichte
Dirty Dancing
Elisabeth
Emil u. die Detektive
Evita
Falco meets Amadeus
Frühlings Erwachen
Grease
Hair
Hairspray
Heiße Ecke St. Pauli
Herr der Ringe Musical
High School Musical on Ice
Hinterm Horizont
Holiday on Ice
Ich, Marlene
Ich war noch niemals in NY
Ich will Spaß
Jekyll & Hyde
Jesus Christ Superstar
Kein Pardon
Kiss me Kate
König der Löwen
Les Miserables
Liebe stirbt nie
Ludwigmusical
Mamma Mia
Marie Antoinette
Miami Nights
Moses Musical
Mozart
Oh what a night
Päpstin Musical
Pettersson u.Findus
Petticoat
Phantom der Oper
Pinkelstadt
Prinzessin Diana Musical
Rebecca
Robin Hood
Rocky Horror Show
Rocky Musical
Salzsaga
Saturday Night Fever
She loves you
Sister Act
Sound of Music
Spamalot
Starlight Express
Tabaluga
Tanz der Vampire
Tarzan
The Elvis Story
The Producers
Thriller-Live
Titanic
Villa Sonnenschein
Gefährten
We will rock you
West Side Story
Wicked-Die Hexen von Oz
Wind of Change
Blickpunkt Musical
Impressum

  

Musical Dirty Dancing

Tickets

DIRTY DANCING – der Kinohit aus den 80er Jahren ist längst ein Klassiker. Wer kennt sie nicht, die rührende Liebesgeschichte um die junge Francis und den gutaussehenden Tänzer Johnny -  gespielt von Patrick Swayze.  Dirty Dancing - das Musical orientiert sich am bekannten Filmstoff und hat doch viele kleine Überraschungen parat. 51 Hits aus den 60er und 80er Jahren machen dieses Musical zu einem einmaligen Erlebnis und nehmen sie mit in den unvergesslichen Sommer von 1963!

Francis, ein Mädchen aus gutem Hause und von allen nur „Baby“ genannt, verbringt die Sommerferien mit ihren Eltern und der Schwester in einem Urlaubs-Hotel. Unfreiwillig, wie man erkennt, denn schnell ist sie von ihrer konservativen Familie und den anderen Gästen genervt. Doch dann begegnet sie dem hübschen Tänzer Johnny, der zum Broterwerb bei Shows im Hotel arbeitet. Baby ist sofort Feuer und Flamme für den attraktiven Mann. Sieht dieser sie zunächst nur als verwöhntes kleines Mädchen, kann sie ihn letztlich von sich und ihrem Talent überzeugen. Sie setzt sich über alle gesellschaftlichen Zwänge und Vorurteile hinweg und findet schließlich Anerkennung bei der Tänzer-Truppe. Johnny beginnt sogar, Gefühle für Francis zu entwickeln. Als seine Tanz-Partnerin schwanger wird, bekommt „Baby“ die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Ganz zum Entsetzen ihrer Eltern…  

Es bedarf einer großen Portion Mut, es mit dem erfolgreichem Leinwand-Original aufzunehmen, doch die Bühnenfassung braucht sich hinter ihrer Vorlage keineswegs zu verstecken: Mit verblüffender Ähnlichkeit überzeugen die Darsteller im Musical sowohl mit erstklassigen tänzerischen, als auch mit beeindruckenden gesanglichen Künsten. Für einen Abend voller Erinnerungen!

DVD: